Begeisterung

Begeisternd in der Berufung

Menschen, die Menschen begeistern oder begeisternde Arbeit vollbringen, sind die, die ihre Berufung gefunden haben und in ihrer Berufung arbeiten.

Der Beruf als Berufung – Der begeisterte Taxifahrer

Der erzählt beim fahren durch die Stadt begeistert Geschichten zu den schönsten Plätzen in der Stadt. Was hat das Denkmal hier zu suchen und warum ist es da? Er kennt die Antwort. Der kennt die besten Restaurants und Cafés in jedem Stadtteil. Der weiß wo, um wie viel Uhr, der Verkehr am stärksten ist und wie er dieses am besten umfahren kann. Dieser Mensch begeistert seine Kunden mit dem was er liebt, mit seiner Berufung zum Taxifahrer. Er wird schon im Voraus gebucht, um jemanden zum Flughafen zu bringen, weil er absolut pünktlich und zuverlässig ist. Er liebt seine begeisterte Arbeit.

Der begeisterte Fußballer

Begeisterung

Begeisterung

Du siehst, dass dieser Mensch absolut in dem aufgeht was er liebt, dem Sport seiner Wahl. Er ist engagiert, kommt zu jedem Training, will unbedingt spielen und zeigt dabei Motivation, Einsatz- und Erfolgswillen. Er trainiert noch, wenn die anderen nach dem Training schon vom Platz sind. Wie eben auch Lionel Messi. Die Berufung zum Sport zeigt sich und wird von den Eltern gefördert.

Der begeisterte Busfahrer

Ein begeisternder Busfahrer lebt für seine Arbeit, der liebt seine Arbeit. Vereine und Reisegruppen buchen auch immer genau ihn als Busfahrer, weil man seine Berufung für diesen Beruf spürt und sieht. Er ist freundlich und zuvorkommend, da ihm seine Arbeit erfüllt und absoluten Spaß macht. Er hilft beim Ein- und Ausladen der Koffer und bleibt stets heiter und gelassen.

Der begeisterte Manager

Er liebt das Führen von Menschen. Er ist kein Voran-TREIBER, sondern ein Führer mit Visionen. Die Mitarbeiter sind sein Gold und werden gefördert. Er sieht die Stärken, Talente und Begabungen eines Mitarbeiters und setzt diesen an der richtigen Stelle im Unternehmen ein, damit er erblühen kann. Er ist ein begeisterter Manager und er begeistert seine Mitarbeiter und Fans (Kunden). Er lebt in seiner Berufung als Manager.

Diese Liste kann man unendlich weiterführen, weil es in jedem Beruf, in jeder Aufgabe Menschen gibt die ihren Beruf als Berufung sehen und erfüllen.

Du hast bestimmt auch schon einen Menschen getroffen, der in seiner Berufung aufgeht und seine Begeisterung für seinen Beruf zum Ausdruck bringt. Schreib mit doch im Kommentar dazu.

Ich wünsche dir noch einen wundervollen und begeisternden Tag!

Dein
Ralph Schwarz

Leave A Response

* Denotes Required Field